Home » Klub » News

Morgarten

Samstag, 18. Mai 2024

Erster Sieg für Marcel Bieri am Morgarten-Schwinget

W.S. Wegen der Durchführung mehrerer Schwingfeste am Pfingstsamstag blieb die Teilnehmerzahl mit 32 Schwingern etwas unter den Erwartungen. Doch in qualitativer Hinsicht gab es keinen Anlass zu Kritik. Angeführt vom Eidgenossen Marcel Bieri waren zahlreiche Kranzer vertreten. Der 29-jährige Marcel Bieri vom organisierenden Schwingklub Ägerital nahm seine Favoritenrolle wahr und konnte bei seiner vierten Schlussgangteilnahme erstmals diesen Anlass an historischer Stätte unter dem Schlachtdenkmal für sich entscheiden. Trotz der Niederlage gegen Christian Bucher erreichte er den Schlussgang. Dabei gelang ihm gegen Bucher die Revanche. In einem Abnützungskampf kam er nach 10:15 Minuten mit einer Kopfgriff-Übersprung-Kombination zum Erfolg. Thomas Bucher belegte mit fünf Siegen und der Niederlage gegen Marcel Bieri den alleinigen zweiten Platz. Zuletzt bezwang er Severin Steiner. Den dritten Rang teilten sich Christian Bucher und der Nichtkranzer Dominik Müller. Der Zürcher Martin Schuler sorgte als Vierter dafür, dass die Zuger an der Spitze nicht allein unter sich blieben.

Dem 17-jährigen Jonas Odermatt vom Schwingklub Einsiedeln fehlte für die Auszeichnung mit je drei Siegen und Niederlagen ein halber Punkt für die Auszeichnung. Zuletzt konnte er Christian Baumann platt gewinnen.

Werner Schönbächler

image description